Zum Hauptinhalt gehen
Aktualisiert

Wo finde ich die passende Rettungskarte für mein HYMER Fahrzeug?

Rettungskarten für Ihr HYMER Reisemobil oder Camper Van können Sie jederzeit mit der Angabe Ihrer Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) im Service anfragen.

Mit der Rettungskarte unterstützen Sie im Falle eines Unfalls die Einsatzkräfte vor Ort. Die Rettungskräfte erhalten so einen Überblick, wo sich in Ihrem Fahrzeug beispielsweise Airbags, Gasflaschen oder Batterien befinden. Am besten verstauen Sie die Rettungskarte hinter der Fahrersonnenblende in Ihrem HYMER Reisemobil oder Camper Van.

Bitte beachten Sie, dass Rettungskarten nur rückwirkend bis Modelljahr 2019 ausgestellt werden können.

Sie können auch jederzeit Ihre eigene Rettungskarte erstellen, nutzen Sie dazu die Vorlage von Promobil.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich